todtnau-liveproduktion-kameramann_image009

todtnau-liveproduktion-kameramann_image004Für den Jedermanns-Langlauf-Wettbewerb in Todtnau hat die Veranstaltungstechnik Tec-Zone aus Staufen bei Freiburg eine riesige LED-Wand unterhalb der Pfarrkirche beim Marktplatz von Todtnau im Schwarzwald.

Für die Live-Produktion waren hier drei Kameras aufgebaut, zwei davon bemannt auf Podesten direkt an der Langlauf-Strecke. Emotionen, historische Einlagen und natürlich den Sport des Abends war somit bestens im Blick.

  todtnau-liveproduktion-kameramann_image003

Bei diesem Event hat man wieder deutlich gesehen, dass der Einsatz von Videotechnik immer immer mehr an Bedeutung gewinnt. Die Zuschauer waren immer bestens informiert. Konnten in die Gesichter der Sportler blicken oder sich selbst live auf der Videowand bestaunen.

Für die beste Bildtechnik und Videomischung sorgte der Übertragungswagen Ü1HD von Patrick Simon aus Rödermark bei Frankurt. Mein Kollege Pat habe ich 2002 kennengelernt und seither hat er sich stets weiterentwickelt und sich voll auf die Live-Produktion spezialisiert und ist hierfür ein zuverlässiger Partner. Im Ü-Wagen übernahm er die Gesamtleitung und die Bildtechnik. Der Bildregisseur sorgte für die richtige Bildabstimmung und Live-Bildmischung.

 

Mein Platz als Kameramann (Kamera 1) war ein Podest direkt an der Strecke mit Blick auf den Start, die zahlreichen Zuschauer am Streckenrand und einen Abschnitt der Strecke für die Langläufer. Kamera 2 im Zielbereich wurde durch einen Kollegen in Zusammenarbeit bedient.

  todtnau-liveproduktion-kameramann_image014todtnau-liveproduktion-kameramann_image010

 

 

 

Weitere Bilder vom Langlauf in Todtnau